Installation
Musiktheater
Performance
Für internationales Publikum geeignet

Schlager als Chance: In meiner Bluse platzt die Primel (Verena Unbehaun und Stefan Hillebrand)

Minimalistisches Bürokonzert

Die arbeitslose Schlagerkünstlerin Mischelle Schmidt-Turban ist ständig im Zweifel und im inneren Kampf, ob sie ihr künstlerisches Ich aufgeben und eine Umschulung machen soll.
In ihrer prekären Übergangsbleibe am Rand des Geschehens will sie allen Festivalbesuchern wunderschöne Gefühle machen – auf ihrer Couch, gegen die böse Welt, die immer anklopft und sie zur Erzieherin umcoachen will.
Inmitten von minimalistischen Megahits wie „Schrei nach Liebe durch die Nachtbarschaft“, „Hand im Hemd“ oder auch Sommerhit-Titelsong Nr. 1 der Top Ten „Ist das nichts?“ und zusammen mit dem genialen Tastenentertainer Harley Weewax füllt sie ihre Biografie mit Artikeln aus Naturereignissen so an, dass sie sich am Leben hält.
„Schwer zu erklären, was Unbehaun ... da eigentlich macht. Große Kleinkunst. Daseinsfeier“
Jan Oberländer, nachtkritik.de

Tickets:
Reservierung:
Tel.: (030) 28 09 30 62
Preis: 5€, (ggf. zzgl VVK Gebühr)
Termine:
Fr.
27.5.
22:00
ca. 60 Min.
So.
29.5.
19:00
ca. 60 Min.
Veranstaltungsort:
Theaterdiscounter, Klosterstr. 44, 10179 Berlin

Credits:

Performance Verena Unbehaun / Stefan Hillebrand in Kooperation mit Theaterdiscounter Berlin

Beteiligte:

» Verena Unbehaun und Stefan Hillebrand

Über den Veranstaltungsort:

» Theaterdiscounter