Performance
Nachwuchsplattform

Admission to a new reality – Eintritt in eine neue Realität (Zeitbanditen* and friends)

Mit „Admission to a new Reality“ konfrontieren die Künstler*innen sich selbst ebenso wie die Besucher*innen mit der Frage nach einem Glauben jenseits von Religion. In dem von Torben Spieker kreierten Zwischenraum, der sich innerhalb eines vorhandenen Theaterraums manifestiert, begegnen die Besucher*innen einer der beiden Performerinnen in einer 1:1-Situation. Eingebettet in eine fantastische Geschichte springen Besucher*in wie Performerin über ihren Schatten und öffnen sich für ein intimes Gespräch über persönliche Erfahrungen und Hoffnungen. Der Eintritt in die neue Realität wird von einem Moment des Innehaltens und einer Formulierung des Ist-Zustandes der Besucher*innen eingeleitet. Das Tor in eine neue Realität zu durchschreiten erfordert den Mut und die Initiative der Besucher*innen.

Tickets:
Reservierung:
Tel.: 030 440 391 68
Preis: 9€, 6€ (ggf. zzgl. VVK Gebühr)
Veranstaltungshinweise:
Einlass alle 15 Minuten. Doppelvorstellung mit "Völuspá - Location Analysis".
Termine:
Mo.
23.5.
19:00
ca. 180 Min.
Di.
24.5.
19:00
ca. 180 Min.
Veranstaltungsort:
Ballhaus Ost, Pappelallee 15, Prenzlauer Berg, 10437 Berlin
Nicht uneingeschränkt barrierefrei.

Credits:

Sarah Klöfer - Konzept/Regie/Spiel
Kathia von Roth - Konzept/Regie/Spiel
Torben Spieker - Konzept/Raum

Beteiligte:

» Zeitbanditen* and friends

Über den Veranstaltungsort:

» Ballhaus Ost